BehindCoburg

Aktuelle Zeit: Dienstag, 21. November 2017, 03:17:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Montag, 26. Juli 2010, 08:28:57 
Offline
Administrator

Registriert: Freitag, 08. Januar 2010, 12:05:03
Beiträge: 688
Wohnort: Coburg
bevorzugte Gesellschaft: ALLES!
Aufstellung: Rotten (12 CP) [Allrounder]
Madness (14 CP) [Schamane und Regena]
Bronski (9 CP) [Für das Grobe]

0er
-

1er
-

2er (5)
3x Komm schon! (toll zum laufen und gegen FK (Vorallem mit Außerhalb der Stadt))
2x Sperrzone (dem gegner ne handlung wegmachen is immer gut^^)

3er (9)
3x Sternenlichts Fährte (Laufen)
3x Außerhalb der Stadt (Laufen)
2x Schmerzen der inneren Bestie (für weniger Proben^^)
1x Das brauchst du nichtmehr! (gegen Templer und Driks)

4er (6)
3x Eifer des Gefechts (Laufen)
3x Fliegenschwarm (n bisschen safety muss sein..^^)

5er (12)
3x Nicht jetzt! (Passend zum motto^^ (Für NK))
3x Rethermoblast (Handlungen klaun^^)
3x Treuer Freund (Haun)
3x Stammtisch (Standart)

6er (14)
3x Völlige Selbstaufgabe (Deckmotto (Haun))
3x Blinde Wut (Haun)
3x Kraft der Bestien (Haun)
3x Tarnung (Ausweichen)
2x Gib her! (Gegenstände klaun loht sich fast gegen jede gesellschaft vor allem gegen Driks^^)

7er (3)
3x AidU (Gegen Orte)

8er (3)
3x Geziehlter Schlag (Haun und Ausweichen)

9er (3)
3x Allein unter Feinden (Haun und Ausweichen)

55 Karten

SZ-Schnitt: 5,0 (Naja was soll man dazu noch sagen..? xO)
BZ-Schnitt: 2,4 (Hierbei sollte man noch die 3 Außerhalb der Stadt beachten..^.~)

_________________
"Abends halb zehn in Deutschland"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Montag, 26. Juli 2010, 23:20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 12. Juli 2010, 12:00:58
Beiträge: 69
bevorzugte Gesellschaft: Geister
Sternenlichts Fährte: Sobald auch nur einer deiner Charaktere ausgeschalten ist, geht diese tolle Magie nicht mehr.

Außerhalb der Stadt: Diese Karte wirst du für den Effekt spielen und nicht zur Bewegung nutzen.

Schmerzen der inneren Bestie: Gut für den Bewegungsschnitt, nur wirst du sie für den Effekt spielen.

Das brauchst du nichtmehr!: Wird auf der Hand gebunkert und nicht zum Laufen genutzt ne?

Im Nahkampf sicher ein brauchbares Deck, jedoch würde ich damit nicht gerade Koffer tragen gehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Montag, 26. Juli 2010, 23:29:47 
Offline
Administrator

Registriert: Freitag, 08. Januar 2010, 12:05:03
Beiträge: 688
Wohnort: Coburg
bevorzugte Gesellschaft: ALLES!
Sternenlichts Fährte: Im Deathmatch is die auch nur zum ranlaufen gedacht und in laufszenarien Spawnen die Charas meist sowieso^^
Narürlich wird außerhalb der Stadt ausgespielt... o.O? das is ja gerade des lustige dann mit komm schon oder mit sternenlichts^^
Naja die Schmerzen sin auch nich zum laufen drin nur das ich wenigstens n bisschen safety hab und nich dauernd wandlerproben machen muss ausßerdem muss man sich bei der nicht erneut verwandeln wenn man mal geschrekt is^^
Klar wird das brauchst du nichmehr auf der hand gebunkert man muss ja i-was gegen drinks oder andere nervigen gegenständen unternehmen^^

Im laufen sollte man auch nich so gr0ße Probs ham Außerhabl der Stadt Probe kklappt in gut 60% der Fälllen (ausgespielte karten nich einberechnet) und allein wenn schon eins liegt kommt man mit Komm schon! oder Sternenlicht sehr weit^^

_________________
"Abends halb zehn in Deutschland"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Juli 2010, 00:23:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Montag, 12. Juli 2010, 12:00:58
Beiträge: 69
bevorzugte Gesellschaft: Geister
3x Harter Tritt (gegen alle nervigen Gegenstände)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Dienstag, 27. Juli 2010, 08:03:27 
Offline
Administrator

Registriert: Freitag, 08. Januar 2010, 12:05:03
Beiträge: 688
Wohnort: Coburg
bevorzugte Gesellschaft: ALLES!
Jo die könnte man noch reinnehmen weiß nur nich was dafür raus...^^ des deck hat ja schon 55 Karten..

_________________
"Abends halb zehn in Deutschland"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: No RiSk, no FuN
BeitragVerfasst: Donnerstag, 13. November 2014, 10:33:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sonntag, 05. Februar 2012, 01:13:15
Beiträge: 71
bevorzugte Gesellschaft: Vampire
Meine Frage wäre, was das "Allein unter Feinden" und der "Gezielte Schlag" da drin suchen.

Die Sperrzone finde ich auch schwierig - die Probe mit sechs Risiko-Karten ist unnötig, dazu wird JEDER 3 AidU!s spielen und somit mehr Karten ziehen. Stammtische sind so ähnlich. Und wegen den drei AidU!s finde ich auch das Verlassen auf "Außerhalb der Stadt" problematisch, dito für die Einflussproben.

Für so ein Deck ist in meinen Augen auch Madness zu teuer - Wandler 4+ und man setzt es doch nicht ein. Bronski finde ich auch fehl am Platze. Bei einem riskanten Rauschdeck mit Selbstaufgabe und Nicht jetzt! entstehen die NK-Werte nur rudimentär aufgrund der Stärke der Charaktere. Und wenn's mal schief geht, sind (3), gewandelt (4) immer noch wenig. Bei Werwölfen noch mehr als bei Vampiren (Nächste links! gibt mehr Kontrolle, wann man kämpft) ist der Widerstand von Charakteren eines Risiko-Rauschdecks der einzige Wert, der mehr als rudimentäre Bedeutung hat.

Zum Thema "Schmerzen der inneren Bestie": In aller Regel wird man die Schmerzen nicht rechtzeitig in der Vorbereitungsphase auf der Hand haben. Und wenn es in die heiße Phase geht, wo es recht wahrscheinlich ist, dass die Schmerzen durch Einsatz der "Völligen" auf die Hand gespült werden, hat man keine Zeit zum Wandeln, geschweigedenn auch noch zum Spielen der "Schmerzen".

Risiko-Rausch mit Werwölfen funktioniert sicher, aber wegen der "Nächsten links!" (Kontrolle, wann man kämpft), "Kein Ende in Sicht" (Doppelte Momentheilung mit "Nicht jetzt!") und "Plötzliche Finsternis" (Wenn der NK mal nicht gar so zu hoch ist - 6 Punkte NK weniger bis zum Charaktertod sind wertvoll, wenn man kontrollieren kann, wann es passiert) muss man meiner Auffassung nach noch konsequenter sein.

Sorry about that ;)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
[ Impressum ]

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de